<< http://www.drachenstreiter.de >> Hier geht es zurück auf die Homepage Startseite << klicken >>
Forum der Drak'ar, Nea'nen, Streiter des Ordens der 13 und Bewohnern der Klingensee.

#1

Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 00:41
von Iska • 843 Beiträge

Gestern habe ich noch mit Serk telefoniert, der mich fragte, ob ich Zhardija noch spielen will.
Ich habe ihm geantwortet, dass ich das durchaus noch vorhabe, aber im Moment zu viel Stres habe, mich um den Charakter zu kümmern. Ich könnte jetzt eine sehr lange Liste vortragen, mit Dingen, um die ich mich momentan alles kümmern muss, aber eigentlich sollte es reichen, wenn ich schreibe, dass ich mitten in meiner Abschlussarbeit stecke. Trotzdem bin ich jeden Tag hier im Forum online, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.
ja, ich will Zhardija noch spielen. Aber im Moment pass ich noch nicht mal in ihre Klamotten rein! Durch den ganzen Stress hab ich leider zu viel zugenommen.
Als einzige Reaktion kam im Telefonat "Ich hab 12 Kilo abgenommen." Ist ja toll, aber das hilft mir nicht in meine Klamotten. Und jetzt muss ich feststellen, dass ich aus dem Internen Bereich raus bin, und mein Name auch eine andere Farbe hat als sonst.
Fehlte da beim Telefonat der Mut, mir direkt zu sagen, dass ihr mich nicht mehr haben wollt? Dann finde ich das leider ziemlich armselig.

Ich muss mir den Vorwurf anhören, ich würde hier Leute abwerben, und für meine eigene Gruppe rekrutieren. Bereits am Telefon erklärte ich, dass ich niemals abgeworben habe. Die Leute kommen von selbst zu mir und fragen, ob sie in meiner Gruppe anfangen können. Und ich entscheide auch nicht alleine darüber, wen wir nehmen, sondern das macht die gesamte Orga (7 Personen), und die hört sich auch die Meinungen und Einschätzungengen der anderen Söldner an. Wir sind genug, wir haben Rekrutierungen gar nicht nötig. Wir rennen niemandem hinterher, drängen niemanden, schmeißen aber auch niemanden raus, auch wenn er noch so selten dabei ist.
Überlegt mal lieber, warum die Leute wirklich weggehen. Hier wird man ja sogar noch rausgeschmissen, wenn man mal ein Jahr lang den Charakter nicht spielen konnte. Serk beschwert sich bei mir, dass die Leute gehen, und dann schmeißt er sie selber raus. Irgendwie seltsam, oder?

Ich hab gestrichen die Schnauze voll von den Drachenstreitern. Hier fehlt mir die Ehrlichkeit und Offenheit, die eine funktionierende Gruppe zum Überleben braucht. Ich bin wirklich schwer enttäuscht über den Rausschmiss. Denn nichts anderes ist das ja wohl. Wenigstens irgendwie bescheid sagen hättet ihr ja wohl noch können.


Mirdautas vras !!!

zuletzt bearbeitet 18.04.2012 00:42 | nach oben springen

#2

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 09:43
von Factio • 66 Beiträge

Ich antworte jetzt einfach mal so, bei mir hat dein name die selbe Farbe wie zu dem Zeitpunkt als ich mich angemeldet habe( Sonntag), bei mir isses so das der IT-Bereich nur geändert wurde, sprich ich muss ihn unten anklicken um ihn einsehen zu können, hatte mich auch erst gewundert warum der weg is bis ich das dann gesehn hab, weiß nicht ob du das evtl übersehn hast. Sonst will ich mich auch gar nicht weiter einmischen, da ich ya nicht weiß was in den telefonaten etc. besprochen wurde.


Bonus vir semper tiro

nach oben springen

#3

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 12:01
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ja, aber er war mal grün. Genauso grün, wie der der anderen Drachenstreiter.

nach oben springen

#4

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 12:15
von Serk • 6.439 Beiträge

Kein Rausschmiss.

Bereits vorgestern habe ich Annika am Telefon 3 mal direkt gesagt, dass ich gebeten worden bin den Bereich umzubauen
und erstmal nicht Drachenstreiter spielende Leute aus dem Drachenstreiter Charaktere spielende aus dem Internem Teil raus zu nehmen.
Auch mit Benjamin wollte ich da noch telefonieren und Bescheid geben, wie dir.
Ich rufe einfach gleich nochmal an Annika.
Du hast viele Gefühle niedergeschrieben, anderes zu zweit am Telefon besprochen, wollten ich zumindest extra nicht schreiben.
Viel einfacher wäre eine telefonische Klärung oder PM gewesen.

Zitat Annika:
"Ich hab gestrichen die Schnauze voll von den Drachenstreitern. Hier fehlt mir die Ehrlichkeit und Offenheit, die eine funktionierende Gruppe zum Überleben braucht."

Antwort:
Das kann ich persönlich, aus meiner Person nicht so stehen lassen ohne Kommentar.
Mir fehlende Ehrlichkeit und Offenheit zu unterstellen ist persönlich zu nehmen, es ist ein Angriff auf mich.
Auf etwas persönliches kann man nur schwerlich neutral reagieren.

Wo fehlt es an Punkt 1 Ehrlichkeit, die wohl hintergangen worden sein soll und Punkt 2 der Offenheit?
Als Person die sich selber versucht immer offen und ehrlich zu halten ist das eine infame Unterstellung.
Ich habe dich nur wegen der Mitteilung angerufen, das wir aktuell nicht neanische Spieler aus dem Internem Bereich rausnehmen werden.
Spielt man keinen RD Söldner, sieht man da ja auch beim RoteDrachen im Forum keinen Internen Bereich, so Beispielhaft der Grundgedanke.

Wie soll man auf so eine persönlich infame Anschuldigung reagieren?
Ersteinmal sehe ich die späte Uhrzeit des Schreibens, dann die Emotionen und denke, dass wir einfach reden sollten.
Vernünfitge Geister können das klären.

Auf jeden Fall gibt es keine Rausschmiss in der Gruppe oder so.
Auf die anderen Inhalte antworte ich dir der Einfachheit halber am Telefon.

@Factio: Ja, baue gerade das Forum ein wenig um wegen mangelnder Übersichtlichkeit.
Auf Klick kann man den Bereich öffnen.

Edit: Wie erfahren bist du noch in der Uni. Später muss ich aber auch zur Arbeit, hoffe, dass wir vorher uns einander noch erreichen.


--------------------------------------------------
http://www.graphicguestbook.com/serkvastatio

zuletzt bearbeitet 18.04.2012 13:15 | nach oben springen

#5

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 14:43
von Iska • 843 Beiträge

Spar dir den Anruf. ich habe wirklich keine Lust mehr.

Ich hab dir gesagt, dass ich Zhardija noch spielen will und bin trotzdem raus. Das heißt, ich kann noch nicht mal an dem Charakter weiterbasteln, wenn ich mal Zeit finden sollte.
Ich bin hier im Forum die mit den drittmeisten Beiträgen. Ich hab mich immer um Kontakt bemüht und immer Tipps gegeben, wenn ich welche hatte und danach gefragt wurde.
Die Roten Drachen schmeißen ihre Karteileichen ja auch nicht raus. Selina, zum Beispiel, hat ihren RD-Charakter schon fast ein Jahr nicht mehr gespielt, spielt jetzt öfter bei den Custos Draconis mit. Aber sie möchte noch dabei bleiben, und wir respektieren ihren Wunsch. Daher lassen wir ihr auch die Möglichkeit, weiter mitzureden. Mir wird die hier genommen. Und deshalb hab ich keine Lust mehr.
Ich habe schon länger das Gefühl, dass wichtige Entscheidungen, die die ganze Gruppe betreffen, nicht von der ganzen Gruppe, sondern von zwei, maximal drei Personen getroffen werden. Und darauf kann ich verzichten.

Zhardija hat genug von den Menschen, von denen sie nicht das Gefühl hat, dass sie sie versteht. Daher zieht sie sich zu ihrem Volk zurück und macht Platz für einen anderen Vertreter ihrer Rasse.


Mirdautas vras !!!

nach oben springen

#6

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 15:54
von Serk • 6.439 Beiträge

Immer noch kein Rausschmiss. Eingeschränkte Sicht auf Internen Bereich. Nur Datensammlung und IT Bereich.
Eben noch in Freunde Farbe durch Vorformatierung des Html Forumcodes, soll nun auch grün zeigt aber weiß wie Admin, Technikfehler wird hoffentlich bald behoben Code ist jedenfalls 1e6008 für grün eingeschaltet.

Einen Anruf habe ich eben noch versucht, geht bloß gerade keiner an das Telefon.
Niemand würde das einfach so stehen lassen, deshalb versuche ich es heute Abend gegen
17 Uhr kurz vor der Arbeit nocheinmal.

Am Telefon habe ich verstanden, dass du des Weilen keine Drachenstreiterin oder Nea/in spielen könntest
und ich habe gesagt, dass das in Ordnung sei und nochmal betont, das ich die Umstrukturierungen für Forenmitglieder dann umsetzen
werde.
Dann könntest du die Zeit für die Vielzahl deiner Projekte Rote Drachen Söldner, Orks, Zeit, Bachlor Thesis, Arbeit,... besser nutzen und einen freieren Kopf haben -> darauf hin hast du mir von den PH Wert Abweichungen bei einer Quelle erzählt.

Wenn du vielleicht die ganze Zeit nur einen Grund gesucht hast auszutreten,
tut es mir leid, aber wir werden deine Wünsche diesbezüglich dann aktzeptieren müssen.
Es wäre schade, würdest du deine Meinung beibhalten, da ich dich immer sehr geschätzt habe.

Falls ich dich am Telefon nicht erreichen sollte,
gibt es für mich nur noch die Möglichkeit die detailhierten Antworten auf deine Fragen und Aussagen hier elektronisch zu senden.

Ich beantworte die vorhergehenden Fragen gerne und würde mich über gleiches von dir freuen.

Zhardija war /ist eine gute Ausbilderin in den Hallen der Streiter Drakans Drakans und am Tisch des Volkes.


--------------------------------------------------
http://www.graphicguestbook.com/serkvastatio

zuletzt bearbeitet 18.04.2012 16:34 | nach oben springen

#7

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 17:07
von Serk • 6.439 Beiträge

Um Punkte 17:01 versucht anzurufen, leider geht niemand ans Telefon.
Jetzt zur Arbeit bis spät Abends und morgen früh wieder Studium bis später Nachmittag.


--------------------------------------------------
http://www.graphicguestbook.com/serkvastatio

zuletzt bearbeitet 18.04.2012 17:08 | nach oben springen

#8

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 17:25
von Preston • 6 Beiträge

Es kann nicht sein, dass man denkt, man wäre komplett rausgeschmissen aus einem Forum, wenn man noch einige Bereiche sehen kann... Denkst Du nicht man hätte Dich komplet gesperrt wenn man so etwas vor hätte?!
Es gab lediglich eine aufräumende funktion. So hat die Gruppe Sicherheit UND Interne Gespräche...

Und du solltest froh sein wenn Dir die Last abgenommen wird und Du Dich auf deine wichtigeren Dinge konzentrieren kannst.
So lange Du aus irgendwelchen Gründen auch immer nicht in dieser Gruppe spielen kannst/willst, viel Spaß mit Deiner Söldnergruppe!

ABER verstehe eine nette Geste nicht falsch! Etwas persönlich zu besprechen ist mehr wert. Aber das ganze derartig aufzubauschen ist niveaulos und wenig klug.
Traurig wie es ist, wiegelst Du nur auf! Wer soll Dich da bitte noch ernst nehmen?! Du hättest aus dem gesammten Forum verbannt werden können, DAS wäre ein Rausschmiss, aber einfach nur zu meckern weil man nicht mehr auf der höchsten Stufe steht, ist erbärmlich!

Es ist total egal welche Gruppe andere Leute in anderen Foren sonstwo behält... DIES ist ein anderes Forum und hier gelten andere Regeln! Also lebe damit oder lasse es sein!

Wenn Du austreten willst, tu es, aber dann ohne große Show! Wenn Du den Char irgendwann spielen wilst lebe damit dass Du momentan inaktiv gesetzt bist und somit keine "Sonderrechte" hast.

nach oben springen

#9

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 17:37
von Preston • 6 Beiträge

Und BTW ist das Angebot von Serk mehr als nur höflich! Ein Gespräch zu suchen ist immer sehr gut, aber so unhöflich zu sein all solche Schritte zu ignorieren ist unangebracht.

Ich hätte anders reagiert... vielö Glück Dir, Du kannst es brauchen...

nach oben springen

#10

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 20:36
von Iska • 843 Beiträge

Sag mal, wer bist du überhaupt? Gerade mal seit heute hier registriert, keine 3 Beiträge geschrieben, aber meine scheinst du ja schon bestens interpretieren zu können.

Zitat Serk: "Um Punkte 17:01 versucht anzurufen, leider geht niemand ans Telefon."

Das liegt daran, dass ich den ganzen Nachmittag mit meiner Mutter, die gerade zu Besuch ist, in der Arche Warder war. Ein Tierpark südlich von Kiel. Ich kann ja auch nicht immer in der Bude hocken.

Zitat Preston: "Es kann nicht sein, dass man denkt, man wäre komplett rausgeschmissen aus einem Forum, wenn man noch einige Bereiche sehen kann... Denkst Du nicht man hätte Dich komplet gesperrt wenn man so etwas vor hätte?!
Es gab lediglich eine aufräumende funktion. So hat die Gruppe Sicherheit UND Interne Gespräche..."

Beim Aufräumen schmeißt man in der Regel Dinge weg, die man nicht mehr braucht, und behält Dinge, die man behalten will. Im Internen Forum wollte man mich offensichtlich nicht behalten. Ich weiß nicht, warum du denkst, ich würde davon ausgehen, ich wäre aus dem Forum komplett raus. Schließlich schreibe ich hier ja noch rein.
Die Gruppe hat Sicherheit und interne Gespräche? Ich dachte bisher, ich würde zu dieser Gruppe gehören. Da hat man mich wohl im falschen Glauben gelassen.
Ich habe am Telefon erklärt, dass ich den Charakter noch spielen will, aber im Moment ganz einfach nicht mehr in die Klamotten passe. Bin ich jetzt zu fett für diese Gruppe? Eigentlich nicht... ich wäre einfach gerne auf dem Laufenden geblieben, hätte gerne weiter mitgeredet, und hätte dann auch später wieder mitgespielt. Das habe ich aber eigentlich auch schon geschrieben. Ich weiß gar nicht, warum ich mir die Mühe nochmal mache.

Zitat Preston: "Und du solltest froh sein wenn Dir die Last abgenommen wird und Du Dich auf deine wichtigeren Dinge konzentrieren kannst.
So lange Du aus irgendwelchen Gründen auch immer nicht in dieser Gruppe spielen kannst/willst, viel Spaß mit Deiner Söldnergruppe!"

Ja, tatsächlich, zum Schluss war es nur noch eine Last. Aber ich hatte gehofft, dass sich das nochmal ändern würde.
Übrigens ist es nicht meine Söldnergruppe. Ich bin da nicht der alleinige Drahtzieher. Wir sind 15 gleichberechtigte Leute. Die alle in einem internen Forum vertreten sind. Und darüber gibt es dann nicht noch ein interneres internes Forum wie hier. Von dem ich übrigens erst heute erfahren habe.

Zitat Preston: "Traurig wie es ist, wiegelst Du nur auf! Wer soll Dich da bitte noch ernst nehmen?! Du hättest aus dem gesammten Forum verbannt werden können, DAS wäre ein Rausschmiss, aber einfach nur zu meckern weil man nicht mehr auf der höchsten Stufe steht, ist erbärmlich!"

Offenbar stand ich nie auf der höchsten Stufe. Ist mir auch relativ egal. Es wäre einfach nett gewesen, mal kurz bescheid zu geben, statt am Telefon nichts genaueres rauszurücken. Da hab ich Serk wohl gründlich missverstanden. Das nächste Mal bitte direkter.
Aufwiegeln funktioniert übrigens anders. Ich ermutige niemanden, die Gruppe zu verlassen. Ich rede niemanden schlecht. Ich hätte mir einfach nur ein paar direkte Ansagen gewünscht, und Mitbestimmungsrecht für lle Gruppenmitglieder. Das scheint hier aber nur wenigen Ausgewählten zu gehören. Und damit bin ich nicht einverstanden, darum gehe ich. Ist doch das Natürlichste der Welt. Wenn einem was nicht passt, und man es nicht ändern kann, dann geht man eben dahin, wo die Dinge so sind, wie man sie gerne hätte.

Zitat Preston: "Wenn Du austreten willst, tu es, aber dann ohne große Show!"

Wo siehst du hier eine große Show??? Der einzige, der jetzt eine Show draus macht, bist du. Da frage ich mich doch, wer von uns beiden hier nicht ernst zu nehmen ist. Was du schreibst, ist ziemlich lächerlich.
Seit wann brauchen die Drachenstreiter eigentlich einen Schlosshund, der für sie bellt? Aber immerhin Serk scheint noch alleine bellen zu können, du hättest dir deine Mühe also auch sparen können.
Wäre ich zu Hause gewesen, wäre ich auch ans Telefon gegangen. Aber das war vom Tierpark aus relativ schwierig. Und nein... ich bin nicht extra in den Tierpark gefahren, um dem Telefon davon zu laufen, falls das jetzt der nächste haltlose Vorwurf wäre.

So, und jetzt halte dich bitte raus aus einer Diskussion, die mich und die Drachenstreiter betrifft. Du schreibst von Höflichkeit? Dann ab mit dir in die Vorstellungsrunde und schreib erst mal, wer du überhaupt bist. Platzt hier rein und reißt das Maul auf. Auch nicht gerade sehr höflich.

Und was sollen solche Aussagen: "Ich hätte anders reagiert... vielö Glück Dir, Du kannst es brauchen..."
Das klingt wie eine Drohung. Ich wüsste nicht, warum ich gerade jetzt Glück brauchen sollte. Erkläre das bitte.


Mirdautas vras !!!

nach oben springen

#11

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 21:42
von Dannyl • 60 Beiträge

Iska ignorier ihn einfach... Ich kann gut verstehen das du aufgebracht bist, aber lass Serk jetzt erstmal von der Arbeit kommen und dann müsstet ihr mal per PM einen Termin abmachen zum Reden oder so spontan. Aber da ihr beide Leute seit die nicht immer erreichbar sind, würde es mit nem Termin wohl besser kfunktionieren ;)

Ich habe fast das Gefühl das ihr irgendwie aneinander vorbei schreibt, was leider schneller passieren kann als einem Lieb ist :(


@Preston ich habe noch nie so viel Müll auf einmal gelesen, also nen guten Start in einem Forum legt man anders hin. Ich hoffe dafür gibt es noch ne kräftige und vorallem ernst gemeinte Entschuldigung. Iska was er schreibt hat so viel urteil wie ne tote fliege, den musst du nicht ernst nehmen :)

nach oben springen

#12

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 22:14
von Iska • 843 Beiträge

Keine Bange, tu ich auch nicht.

Ja, mich zu erreichen ist wirklisch schwierig. Und Serk ist ja auch oft unterwegs. Morgen bin ich erst in der Uni, dann noch mit meiner Mutter unterwegs, die nur noch morgen hier ist (was genau wir unternehmen, wissen wir noch nicht), und abends hab ich Training. Aber vielleicht klappt es ja vor dem Training noch. Und sonst eben an einem anderen Tag. Hier läuft ja keiner weg. ^^

Ich glaube, dass du recht hast. Nur schreiben wir nicht nur aneinander vorbei, sondern scheinbar reden wir auch aneinander vorbei, wie das letzte Gespräch zeigt. Kann ja nur besser werden.


Mirdautas vras !!!

nach oben springen

#13

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 18.04.2012 22:17
von Iska • 843 Beiträge

Ich stelle grad fest, mein Name ist wieder grün. Und ich seh den Internen Bereich wieder. Aber da ist nur noch ein Thema drin. Wo sind die anderen geblieben?
Diese ganze Löscherei und Verschieberei von Themen macht das Forum nicht übersichtlicher.


Mirdautas vras !!!

nach oben springen

#14

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 19.04.2012 16:48
von Serk • 6.439 Beiträge

Gestern noch bis 23 Uhr auf Arbeit gewesen, morgens um halb 8 schnell zur Uni und jetzt gerade erst wieder gekommen zum lesen, aber in einer Stunde gehts natürlich schon wieder los Geld für die Miete zu verdienen.
Ich versuche nochmal in der kurzen Zeit Zuhause anzurufen, per Handy wird mir PrePaid Handy Nutzer leider zu teuer, als das ich mir sowas leisten könnte.

Das mit dem Namen habe ich schon geschrieben ein paar Posts vorher - das Forum hat die Farbe nach Hex Code erhalten, aber anders angezeigt, siehe vorheriger Beitrag, erst Lila, dann weiß und jetzt Grün. Technik die Begeistert, oder wie nennt man das?

Ein Internes Forum gibts zur Planung der Drak'ar bald und falls es doch klappt halt für Vorbereitung der Cons oder wie mich Nico aka Fergis angeschrieben hatte, vielleicht auch mal wieder eine Neanische Taverne.
Aber im Moment ist geplant die Kampagne der 13, die Drachenkreuzkampgne zu planen, eine Art roter Faden, was man außerhalb von Nea macht und sucht.
Auch wirkt es schöner für Außenstrehende die Drak'ar Ergebnisse zu sehen, statt die Prototypen und Zwischenschritte. Schließlich wollen wir ja auch überraschen können.

Und hat deine Mutter dich eigentlich von mir gegrüßt?Hatte sie das erste mal am Telefon gehört

Zwischen Uni und Arbeit, manchmal sogar Privatleben, ist halt nur wenig Zeit und umso mehr freue ich mich, wenn ich mit meinen Freunen gemeinsam und vereinent auf Con als Drachenstreiter gemeinsam entspannen kann.Darum gehts ja beim Larp, egal ob Kampf, Ambiente ode reinfach Essen und Spiel.
Darum würde es mich freuen mal wieder gemeinsam mit dir auf Con als Gruppe zu spielen, statt nebeneinander.

Da gleich wieder Arbeit auf mich wartet, versuche ich nochmal wieder anzurufen.


--------------------------------------------------
http://www.graphicguestbook.com/serkvastatio

nach oben springen

#15

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 19.04.2012 17:49
von Iska • 843 Beiträge

Ich habe gerade eben Serk angerufen und habe zum Glück erfahren, dass er tatsächlich noch alleine bellen kann. Prestons Erscheinung ist ihm offenbar auch ziemlich peinlich. ;-)

Jedenfalls haben wir über alles Mögliche geplaudert, auch über dieses Forum und meine Dunkelelfe. (Ja, wie Erwachsene das tun sollten. Ohne so einen Bullshit zu verzapfen, wie er ein paar Posts weiter oben steht.)

Eine 95-Kilo-Drow will wohl keiner sehen. Ich selbst will sowas jedenfalls nicht spielen. Es bleibt dabei: Zhardija zieht sich zu ihrem Volk zurück und macht Platz für einen anderen Vertreter ihrer Rasse im Rat.
Serk meinte, ich könnte ja bei einem IT-Abend oder so dann einen anderen Drachenstreiter-Charakter spielen. Aber mir wird das zu viel. Ich hab schon Iska und Zarrâk, die beide einfach schon so lange existieren, dass ich da eine große Spieltiefe habe. Die werde ich so schnell mit keinem anderen, neuen Charakter erreichen. Die brauche ich aber im Moment um abzuschalten und wirklich in der Rolle zu sein. Ich habe keine Lust auf einen weiteren Charakter.

Außerdem habe ich mich in letzter Zeit einfach zu oft hier geärgert. Nehmen wir das Thema Blutelfen. Zwei (oder drei?) Leute schreiben was darüber, aber nur ich werde angemeckert, ich wüde spammen und einen Thread diffamieren. Also dann aber alle oder keiner, zumal andere sogar mehr geschrieben haben als ich, und ach noch Bilder posteten..
In letzter Zeit wird einfach zu oft so reagiert, als wollte ich nur meckern, wenn doch um konstruktive Kritik gebeten wurde, und ich genau die geben will, ohne es böse zu meinen.

Dazu kommt, dass ich im Skandmark e.V. in den Vorstand gewählt worden bin. Ich werde dort also in Zukunft ein wenig mehr Zeit investieren als bisher. Neben Studium und drei Nebenjobs (die echt anstrengend sind!) hab ich da echt keine Zeit mehr für eine dritte Gruppe.

Und zuletzt muss ich mich hier auch noch von Leuten anpflaumen lassen, die ich nicht mal kenne. Nein danke, ich bin raus.
Aber nichtsdestotrotz möchte ich in Frieden gehen. Ich will keinen Streit. Nicht zwischen mir und Serk, und auch nicht zwischen den Roten Drachen und den Drachenstreitern. Warum auch? Das wäre ein IT-OT-Vermischung und gewaltig pappnasig. Das haben beide Gruppen nicht nötig.

Daher möchte ich mich von euch verabschieden.
Wir sehen uns sicher auch dieses Jahr noch auf etlichen Cons, und darauf freue ich mich!
Also macht's gut!

...

P.S:
Serk: "Und hat deine Mutter dich eigentlich von mir gegrüßt?Hatte sie das erste mal am Telefon gehört"
Sie hatte mir einen Zettel geschrieben, dass du angerufen hast. Als ich nach Hause kam, war sie gerade mit den Hunden draußen. Aber als sie wiederkam, hat sie auch nochmal gesagt, dass du angerufen hast, und auch gegrüßt. Danke dafür! Sie war von Dienstag bis gerade eben zu Besuch mit den beiden Hunden. Da meine Eltern und mein Bruder in Berlin wohnen, sehe ich sie sehr selten und hab mich entsprechend über den Besuch gefreut. Kein Wunder also, dass du sie noch nie gehört hast. ^^


Mirdautas vras !!!

zuletzt bearbeitet 19.04.2012 17:52 | nach oben springen

#16

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 20.04.2012 11:07
von Serk • 6.439 Beiträge

Annika und ich hatten gestern, kurz vor meiner Arbeit, es dann endlich geschafft einander zu erreichen.

Ich persönlich finde es überhaupt nicht gut mit einem domestizierten Haustier, welches Bellen tut, verglichen zu werden,
das tut mir weh.
Sowas würde ich über niemanden schreiben, außer ich möchte ihn verletzen.

Selber bin ich immer noch berührt von Zitat "Hier fehlt mir die Ehrlichkeit und Offenheit",
welches zu später Stunde und wohl vorraussichtlich im Eifer des Gefechts geschrieben worden ist und zu dem ich höflich eine Stellungnahme angefragt hatte.

Wenn man seine Beiträge vor dem absenden noch einmal versucht, da Wörter ja nur diskreptiv abgelesen werden können ohne die Mimik oder Gesten dabei mitzuteilen, auf mögliche Interprätationen zu überprüfen, kommt es weniger zu Missverständnissen.
Dies ganze war ja hauptsächlich ein Missverständnis, welches wir am Telefon ohne Probleme klären konnten.

Ich lerne mal wieder daraus, das im schnell geschriebenem Text mehr destruktive Potentiale stecken,
als für Schreiber/in und Leser/in gut ist und wie Max schon sagt, man mehr an einander vorbei schreibt,
als man denkt.

Auf jeden Fall ist alles geklärt, vielleicht taucht unsere Dunkelelfe nach ein wenig Gewichtsverlust auch wieder auf, dann passt das Kostüm wieder und BT-, Skandmark- , RD-, Ork-, Sing-, Handball-, Geldverdienerarbeiten haben dann im Moment auch ein wenig mehr Zeit für ordentliche Bewältigung.

Soweit, so gut, auf jeden Fall werden wir trotzdem gemeinsam Spass auf den kommenden Cons haben können und an uns arbeiten.


--------------------------------------------------
http://www.graphicguestbook.com/serkvastatio

nach oben springen

#17

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 20.04.2012 11:33
von Iska • 843 Beiträge

Zitat von Serk
Ich persönlich finde es überhaupt nicht gut mit einem domestizierten Haustier, welches Bellen tut, verglichen zu werden,
das tut mir weh.
Sowas würde ich über niemanden schreiben, außer ich möchte ihn verletzen.



Das ist interessant und verwundert mich ein bisschen. Denn gestern, als ich dich anrief, haben wir über genau die Aussage beide gescherzt. Ich wollte wissen, wer das Großmaul ist, das meint, für dich bellen zu müssen, und du meintest, du könntest sehr gut alleine bellen, und sogar mal beißen. Das war deine Aussage, nicht meine. Und du wirst auch nicht mit einem Hund gleichgestellt, sondern es bedeutet nur, dass du dich alleine wehren kannst, und alleine deinen Standpunkt vertreten kannst. Sollte ich dich verletzt haben, tut es mir Leid, das war nicht meine Absicht.

Das war es auch, was ich mit der fehlenden Ehrlichkeit meinte. Vielleicht war das etwas ungelenk ausgedrückt, aber was ist es dann, wenn erst am Telefon etwas gesagt wird, und dann im Forum eine andere Meinung von der selben Person steht? Wir haben doch über genau diese Aussage am Telefon gesprochen. Warum sagst du mir dann nicht gleich, dass dir das nicht passt?
Genauso, dass du hier erst schreibst, ich wäre wegen Aufräumarbeiten raus aus dem internen Bereich, weil ich die Drow ja nicht spielen würde im Moment. Später schreibst du dann, es läge an einem Defekt im Forum, und am Telefon erklärst du mir, der Forenanbieter würde Probleme machen. Und woran liegt es jetzt wirklich?
Ich kann besser mit einem deutlichen "Du passt nicht mehr in unsere Gruppe, gehe bitte!" leben, als mit ewigem Hin und Her.

Ja, wenn das Studium erstmal abgeschlossen ist, und ich vielleicht mal eine Arbeitsstelle habe, inder ich nicht im Sommer für den Winter mitverdienen muss, dann sieht das Leben schon wieder ganz anders aus! Auf diese Zeit freue ich mich!


Mirdautas vras !!!

nach oben springen

#18

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 20.04.2012 18:02
von Harkon (gelöscht)
avatar

Zitat
Kein Rausschmiss.

Bereits vorgestern habe ich Annika am Telefon 3 mal direkt gesagt, dass ich gebeten worden bin den Bereich umzubauen
und erstmal nicht Drachenstreiter spielende Leute aus dem Drachenstreiter Charaktere spielende aus dem Internem Teil raus zu nehmen.
Auch mit Benjamin wollte ich da noch telefonieren und Bescheid geben, wie dir.
Ich rufe einfach gleich nochmal an Annika.
Du hast viele Gefühle niedergeschrieben, anderes zu zweit am Telefon besprochen, wollten ich zumindest extra nicht schreiben.
Viel einfacher wäre eine telefonische Klärung oder PM gewesen.



Du hast am Dienstag ca. 3 Stunden bei mir im Auto mitgesessen, da hättest du es mir auch sagen können, oder?

nach oben springen

#19

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 22.04.2012 16:31
von Preston • 6 Beiträge

Ah ja, also bloß, weil ich nur beobachtet habe, mich mit dem Gast Status begnügt habe und alle nötigen Informationen, die mich interessieren und die mich etwas angehen trotzdem bekommen habe, habe ich KEIN Recht meine Meinung zu sagen?!
Mein Wort ist also weniger wert weil ich keine 800 Posts habe?
Stimmt ja, „der Neue“ hat nie eine Ahnung und ist eh nichts wert... Danke, das kenne ich aus meiner Schulzeit und das haben einige bereut.
Und natürlich kann ich interpretieren, sogar zwischen den Zeilen lesen und eine komplette Kommunikation analysieren...

Ich habe genug Foren gesehen und die Reaktionen kamen nicht unerwartet. Doch will ich einiges klären.

@Iska
Wenn ich Deinen Vergleich zum Aufräumen aufgreifen darf, muss ich sagen dass ich nicht alles wegwerfe einige lege ich nur an einen anderen Platz. Es gibt nicht nur schwarz oder weiß...

Ich habe Serks Aussage entnommen, dass es höflich aber durchaus verständlich erklärt worden ist. War dem nicht der Fall, mein Fehler.

Aufwiegeln ist korrekt angebracht gewesen da es folgend definiert wird: „zur Auflehnung aufhetzen „ (Quelle: Duden). Mit Deinem Post hast Du nichts anderes getan, Du hast niemandem gesagt er solle die Gruppe verlassen, aber Du hast versucht ein negatives Bild der Administratoren auch bei anderen Personen zu erzeugen.

Angriff ist die beste Verteidigung?
Ich sehe über Deine Beleidigungen hinweg bis auf eine: Ich bin KEIN Hund! Ich belle nicht, ich knurre und ab und an beiße ich auch.

Ich habe keine „hallosen Vorwürfe“ von mir gegeben (nicht wie Du).

Die Forenregeln habe ich gelesen, darin habe ich nicht erfahren dass es eine Pflicht ist, in der Vorstellungsrunde zu posten. Würdest Du mich besser kennen wenn ich es getan hätte? Nein. Wirklich kennen würdest Du mich genauso wenig wie jeden anderen mit dem Du nur einmal in Deinem Leben gesprochen hättest.

Und warum sollte ich Dir mit mehr Respekt oder Höflichkeit begegnen als Du es bei Serk getan hast? Wer anderer Rechte verletzt, hat seine eigenen verloren...

Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht das was Du verstehst!
Ich hätte wirklich anders reagiert an Serks Stelle. Ich hätte nach derartigen Beleidigungen nicht versucht weiterhin einen derart friedlichen Weg zu beschreiten und das rechne ich ihm hoch an.

Ich habe Dir Glück gewünscht weil ich Stress kenne. Wenn es derart schlimm ist, wirst Du Glück brauchen. Eine abschließende, nette Geste.
Wenn ich Dir drohen wollen würde, kannst Du Dir sicher sein dass es direkter geschehen würde.

Es geht ein UMBAU von Statten, also gibt es hier und da Unannehmlichkeiten...

@Dannyl
Wenn wir uns mal im RL treffen, können wir gerne über Deine Aussagen reden.


Ich entschuldige mich bei Serk, sollte ich sein Bild beeinträchtigt haben. Das ist die Einzige Entschuldigung, welche von Nöten wäre.

Gruß, Wolf.

nach oben springen

#20

RE: Rausschmiss?

in Plauderecke 22.04.2012 19:11
von Iska • 843 Beiträge

Zitat von Preston
Ah ja, also bloß, weil ich nur beobachtet habe, mich mit dem Gast Status begnügt habe und alle nötigen Informationen, die mich interessieren und die mich etwas angehen trotzdem bekommen habe, habe ich KEIN Recht meine Meinung zu sagen?!


Doch, hast du. Es wäre einfach nur höflich gewesen, sich erst einmal vorzustellen. Dass du hier mitgelesen hast, kann ja niemand wissen, wenn dein Name nicht angezeigt war. Dass du dich mit dem Gast-Status begnügt hast, lag wohl daran, dass du ein Gast warst. Ich dagegen habe einmal zu dieser Gruppe gehört, und wollte deswegen auch gerne mit der Gruppe im Internen Bereich kommunizieren können.

Zitat von Preston
Mein Wort ist also weniger wert weil ich keine 800 Posts habe?


Das hat niemand behauptet.

Zitat von Preston
Stimmt ja, „der Neue“ hat nie eine Ahnung und ist eh nichts wert... Danke, das kenne ich aus meiner Schulzeit und das haben einige bereut.


Jetzt übertreib's mal nicht. Du steigerst dich da in was rein... und schon wieder eine Aussage, die man als Drohung interpretieren könnte. ;-) Deine Schulzeit dürfte noch länger her sein als meine. Und ich bin froh, dass ich meine hinter mir habe. Die ganzen Zicken und Machos können mir jetzt sonstwo vorbeigehen. Es ist immer schön, wenn man diesen Spinnern zeigen kann, dass man eben doch was drauf hat. Nicht, indem man sie einfach verprügelt, sondern, indem man es besser macht als sie, und zwar so, dass es alle mitkriegen. Das kann richtig gut tun. Darf man fragen, was da in deiner Schulzeit los war, dass es dich jetzt noch beschäftigt? (Geht mich natürlich eigentlich nichts an...)

Zitat von Preston
Und natürlich kann ich interpretieren, sogar zwischen den Zeilen lesen und eine komplette Kommunikation analysieren...


Zumindest glaubst du, dass du es kannst. ^^ Beweis es! Allerdings hast du die komplette Kommunikation gar nicht mitbekommen, und kannst sie daher auch schlecht interpretieren. Oder müssen Serk und ich unsere Telefone auf Wanzen untersuchen? ;-)

Zitat von Preston
Ich habe genug Foren gesehen und die Reaktionen kamen nicht unerwartet. Doch will ich einiges klären.
@Iska
Wenn ich Deinen Vergleich zum Aufräumen aufgreifen darf, muss ich sagen dass ich nicht alles wegwerfe einige lege ich nur an einen anderen Platz. Es gibt nicht nur schwarz oder weiß...


Ach nee... das weiß ich auch. *grins* Hast du denn mitbekommen, was ich wann von meinem Account aus sehen konnte, und was nicht? Kannst du gar nicht, ohne meinen Account zu knacken. Ursprünglich sah ich im internen Bereich 4 Unterpunkte. Dann war der gesamte Interne Bereich für mich weg, und mein Name in einer anderen Farbe. Als ich mich beschwerte, bekam der Name seine Ursprungsfarbe zurück, und ich sehe wieder einen internen Bereich, aber der besteht nur noch aus der Adressliste. Das ist ein bisschen wie: Beschwer dich nicht, du bist doch wieder drin. Was willst du denn? Was ich will? Ich will meinen Drachenstreiter-Charakter mit dem Rest der Gruppe absprechen und koordinieren. Ich möchte am Hintergrund des Charakters weiterarbeiten. Und das werde ich nicht in einer Adressliste tun.

Zitat von Preston
Ich habe Serks Aussage entnommen, dass es höflich aber durchaus verständlich erklärt worden ist. War dem nicht der Fall, mein Fehler.


Das kannst du nicht wissen, aber es war tatsächlich nicht der Fall. Als Serk hier anrief, erklärte er, man hätte ihm gesagt, er solle das Forum aufräumen, und nur noch diejenigen in den internen Bereich lassen, die auch noch einen Drachenstreiter-Charakter spielen. Soweit alles klar, versteh ich.
Dann fragte er mich, ob ich meine Dunkelelfe noch spielen will. Daraus schließe ich: Spiele ich sie noch, bleibe ich drin, spiele ich sie nicht mehr, bin ich raus. Ich habe Serk geantwortet, dass ich sie durchaus gerne noch spielen will, aber dass das im Moment leider schwierig ist. Ich habe mir für diesen Charakter extra Klamotten maßschneidern lassen. Leider habe ich stressbedingt zu viel zugenommen, als dass ich sie noch tragen könnte. Außerdem: Wer über Elefanten-Drow lästert (das ist so'n Insider von einer Schattenwolf-Con), der sollte dann selbst keine 95-Kilo-Drow spielen. Ich will sowas jedenfalls nicht auf Cons sehen, und ich will sowas nicht spielen. Ein 95-Kilo-Ork? Alles klar, geht. Da kann das Gewicht sogar teilweise vorteilhaft sein. Und unter anderem darum spiele ich den in letzter Zeit einfach lieber. Trotzdem wollte ich an Zhardijas Hintergrund weiterbasteln. Meine Bachelorarbeit liegt in den letzten Zügen, bald ist sie fertig. Danach hätte ich weitergemacht. Serk hat dazu nichts Relevantes mehr gesagt, also dachte ich, das ist geklärt, ich bin noch drin. Weiter ging das Gespräch, in dem er mir sagte, es existiere der Vorwurf, ich würde Leute für "meine" Söldnertruppe abwerben. Das habe ich zurückgewiesen, denn die beiden, die er konkret meinte (Harkon & Werner), sind von sich aus auf mich zugekommen, und haben gefragt, ob sie mit anderen Charakteren in der Söldnergruppe anfangen könnten. Viele Spieler haben mehrere Charaktere in verschiedenen Gruppen, also warum nicht? Zumal beide Lust darauf hatten, Orks zu spielen, und die würden bei den Drachenstreitern nun wirklich nicht rein passen. Ein ziemlich langer Teil des Gespräches drehte sich dann um die beiden, und als Serk anschließend noch meinte, er wollte die Forenleichen dann rausschmeißen, habe ich das auf die beiden bezogen. Ich habe ihm auch gesagt, dass ich nichts von der Löschung halte. Als Forenleiche würde ich auch niemanden bezeichnen, der sich hier aktiv einbringt. Ich würde unter dem Wort eine Anmeldung von vor drei Jahren verstehen, wo der User 0 Beiträge hat und auch seit drei Jahren nicht online war. Ich war also ein bisschen platt, als ich einen Tag später begreifen musste, dass Serk die ganze Zeit mich gemeint hatte. Ein bisschen direkter wäre es besser gewesen. Für mich bestand die ganze Zeit kein Zweifen darin, dass ich nicht gemeint war, denn ich hatte ihm ja zu Beginn des Gespräches gesagt, dass ich noch bleiben will. Und darüber habe ich mich geärgert, das erschien mir unehrlich und ein bisschen feige. Ich jedenfalls habe noch nie jemanden gebissen, der ehrlich seine Meinung sagte. Da wir am Telefon aneinander vorbeigeredet hatten, hielt ich das Forum für einen geeigneteren Ort. Denn was man schreibt, kann man sich ja nochmal durchlesen und auf die Verständlichkeit achten. Und auch was der andere schrieb, kann man nochmal durchlesen, und überlegen, ob man ihn wirklich richtig verstanden hat. Leider kam ich ja ins Interne nicht mehr rein...[/color]

Zitat von Preston
Aufwiegeln ist korrekt angebracht gewesen da es folgend definiert wird: „zur Auflehnung aufhetzen „ (Quelle: Duden). Mit Deinem Post hast Du nichts anderes getan, Du hast niemandem gesagt er solle die Gruppe verlassen, aber Du hast versucht ein negatives Bild der Administratoren auch bei anderen Personen zu erzeugen.


Es war nicht meine Absicht, jemanden schlecht zu machen, und das ist es immer noch nicht. Hätte ich Zugriff auf den internen Bereich gehabt, hätte ich sowas dort geschrieben. Bisher haben wir dort auch gruppeninterne Probleme besprochen, ohne, dass gleich jeder etwas mitbekam, das war gut so. Aber da kam ich ja nicht rein! Ich wollte dann aber doch einfach mal Klartext hören. Und ich war sauer! Das ist ja wohl menschlich. Es steht der Forenadministration frei, diesen Beitrag in den Internen Bereich zu verlegen, dann aber bitte so, dass ich auch noch antworten kann, schließlich geht es unter anderem um mich.
Ich lege niemandem nahe, die Drachenstreiter zu verlassen. Zumal hier jeder erwachsen genug ist, selbst zu entscheiden, ob und wann er geht. Ich mag die Gruppe nach wie vor, auch wenn ich keinen Charakter mehr dort spiele.[/color]

Zitat von Preston
Angriff ist die beste Verteidigung?
Ich sehe über Deine Beleidigungen hinweg bis auf eine: Ich bin KEIN Hund! Ich belle nicht, ich knurre und ab und an beiße ich auch.


Jetzt fängst du auch schon damit an. Sag mal, was eine Metapher ist, weißt du aber, oder? Und wie Serk meinst auch du, du würdest knurren und beißen. Habt ihr euch da abgesprochen? ;-) Und wenn ihr beide keine Hunde seid, was seid ihr dann? Knurrende, beißende Menschen??? Ihr benutzt doch selbst Metaphern! Und amüsanterweise auch noch die selbe. ^^ Also beschwert euch nicht darüber, wenn ich das tue. Mit zweierlei Maß messen ist Mist.

Zitat von Preston
Ich habe keine „hallosen Vorwürfe“ von mir gegeben (nicht wie Du).


Das sehe ich anders. Du interpretierst meinen Post einfach nicht richtig. Um ein Beispiel zu nennen: Serk schreibt: "Spielt man keinen RD Söldner, sieht man da ja auch beim RoteDrachen im Forum keinen Internen Bereich, so Beispielhaft der Grundgedanke." In meiner Antwort darauf beschrieb ich, unter Zuhilfenahme eines Beispiels (Selina), dass er sich irrt. Kann er ja nicht wissen, dass es bei den Söldnern tatsächlich anders ist, darum hab ich das erläutert. Da sind nämlich auch Leute im Internen Bereich, die früher mal dabei waren, und sagen, dass sie im Forum bleiben wollen, um später wieder einzusteigen. Was Selina bei den Söldnern ist, bin ich hier im übertragenen Sinne bei den Drachenstreitern. Und darum, weil Serk diesen Punkt angesprochen hat, habe ich ihm darauf geantwortet. Du interpretierst das gleich als Lobeshymne an "meine" Söldnergruppe und als Schlechtreden des Drachenstreiterforums. So war das aber nicht gemeint. Du interpretierst überhaupt ziemlich viel in meine Beiträge rein. Ich kann durchaus gut damit leben, dass Dinge in verschiedenen Foren auch unterschiedlich gehandhabt werden. Aber ich stehe nun mal auf direkte Ansagen.

Zitat von Preston
Die Forenregeln habe ich gelesen, darin habe ich nicht erfahren dass es eine Pflicht ist, in der Vorstellungsrunde zu posten. Würdest Du mich besser kennen wenn ich es getan hätte? Nein. Wirklich kennen würdest Du mich genauso wenig wie jeden anderen mit dem Du nur einmal in Deinem Leben gesprochen hättest.


Im deutschen Sozialgesetzbuch steht auch nicht, dass man "Hallo" sagen soll, wenn man einen Raum betritt, in dem Leute sind. Trotzdem tun das die meisten Leute: Einfach nur, weil es netter ist. Und da du gerade in deinem ersten Post sehr viel über Höflichkeit geschrieben hast, fand ich es etwas seltsam, dass du dann selbst bestimmte Höflichkeitsregeln missachtest. Hier wird wieder mit zweierlei Maß gemessen: Was du von anderen verlangst, solltest du auch selbst leisten. Das hast du ja mittlerweile nachgeholt, was ich ausgesprochen gut finde. Danke dafür! Ob ich dich jetzt besser kenne? Ich weiß es nicht. Vermutlich hast du recht, und ich weiß nach wie vor nicht viel über dich. Aber trotzdem hilft mir deine Vorstellung, dich ernst zu nehmen, und nicht als nervigen Forentroll abzutun. Anfangs dachte ich nämlich, du könntest genau das sein: Irgendwer, der hier niemanden wirklich kennt, und von nichts eine Ahnung hat, und dem RTL2 zu langweilig geworden ist. Auch ich kenne viele Foren, und solche Leute gibt es ja ständig. ich wusste einfach nicht, wie ich dich einordnen sollte.

Zitat von Preston
Und warum sollte ich Dir mit mehr Respekt oder Höflichkeit begegnen als Du es bei Serk getan hast? Wer anderer Rechte verletzt, hat seine eigenen verloren...


Wieder nennst du keine Beispiele. Das meine ich mit "haltlos". Zumindest brachte man mir das im Deutsch-Leistungskurs in der Schule so bei. Haltlose Argumente sind solche, die nicht durch Zitate, Beispiele oder Quellenangaben belegt werden können. Behauptungen aufstellen kann jeder. Aber belegen? Welche Rechte soll ich verletzt haben? Und mit welcher Aussage? Und wieder glaubst du, mehr zu wissen, als du wissen kannst. Ich habe Serk dann noch einmal angerufen, um Dinge mit ihm zu klären. Ich habe ihn gefragt, ob er gerade Zeit hat, ich habe mich nach seinem Befinden erkundigt. Er hatte Zeit. Das ganze Gespräch über waren wir beide höflich. Und wir haben ungezwungen über alles mögliche geplaudert. Über Werbung in Foren, verschiedene Forenanbieter, über unsere Jobs. Nicht zuletzt über so banale Dinge wie das aktuelle Wetter in Dithmarschen und Kiel. Bezüglich der Forenwerbung habe ich ihm noch Tips gegeben. Ich dachte, die Sache wäre geklärt, ich trenne mich friedlich von der Gruppe der Drachenstreiter. Wir haben uns noch darüber unterhalten, dass man sich ja spätestens auf'm Randdorf-Con wiedersieht, und dann auch wieder zusammen spielen kann, wenn auch mit anderen Charakteren.
Und wenige Stunden später lese ich hier im Forum, dass er mir dann doch nicht alles gesagt hat. (siehe: Metapher mit dem Hund) Das fand ich ziemlich enttäuschend. Trotzdem haben wir uns beide voneinander verabschiedet, wie erwachsene Leute das tun sollten. Wir werden uns auf Cons wiedersehen und miteinander spielen. Wir werden keinen OT-Ärger ins IT verschleppen. Wir werden einfach weitermachen wie bisher. Unsere letzten Posts lesen sich schon viel netter, als die ersten. Allerdings nur, wenn man keine Gemeinheiten hineininterpretiert.

Zitat von Preston
Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht das was Du verstehst!


Da hast du sicher recht, und ich will dir auch nicht widersprechen. Das gilt allerdings genau so für das, was ich schreibe.

Zitat von Preston
Ich hätte wirklich anders reagiert an Serks Stelle. Ich hätte nach derartigen Beleidigungen nicht versucht weiterhin einen derart friedlichen Weg zu beschreiten und das rechne ich ihm hoch an.


Ich hätte mich an seiner Stelle auch anders verhalten. Ich hätte beim ersten Anruf direkt gesagt, dass Zhardija nicht mehr zur Gruppe passt, und sie gebeten, das zu ändern oder zu gehen. Ich hätte beim zweiten Anruf direkt gesagt, dass mich die Metapher mit dem Hund stört, anstatt sie auch noch auszuweiten. Und vor allem hätte ich nicht im Internen Bereich geschrieben (dort, wo ich glaube, sie sieht es nicht), dass ich ihr 54 Minuten lang etwas erklärt hätte, obwohl ich sie die ganze Zeit im Glauben ließ, ich meinte was anderes.
Ansonsten hätte ich nicht viel geändert. Du hast ja nicht mitgehört und kannst es daher nicht wissen, aber wir haben uns beide am Telefon friedlich verständigt. Es ist schade, dass jetzt im Forum nochmal alles durchgekaut werden muss.

Zitat von Preston
Ich habe Dir Glück gewünscht weil ich Stress kenne. Wenn es derart schlimm ist, wirst Du Glück brauchen. Eine abschließende, nette Geste.


Dankeschön!

Zitat von Preston
Wenn ich Dir drohen wollen würde, kannst Du Dir sicher sein dass es direkter geschehen würde.


Nein, ich kann mir nicht sicher sein, weil ich dich nicht kenne. Ist nicht böse gemeint. Aber wenn ich nicht mal weiß, wer hinter dem Post steckt, woher soll ich dann wissen, wie er so eine Formulierung meint, vor allem, wenn er mich die ganzen Absätze davor ständig beleidigt, oder zumindest nicht besonders zu mögen scheint?

Zitat von Preston
Es geht ein UMBAU von Statten, also gibt es hier und da Unannehmlichkeiten...


Mein Problem dabei ist bloß, dass ich das Gefühl hatte, ich wäre die einzige, die davon betroffen ist. Da lasse ich mich gerne eines besseren belehren. Also, wenn noch jemand Probleme hat...

Noch ein paar Worte abschließend:

Niemand sieht meinen Gesichtsausdruck, wenn ich schreibe. Niemand liest meine Gedanken.
Daher möchte ich erwähnen, das sich diesen Beitrag mit einem schmunzelnden Gesichtsausdruck geschrieben habe, und keineswegs mit wütendem Blick. Ich bin auf niemanden wütend. Auf Serk nicht, denn wir haben ja alles geklärt. Auf Wolf nicht, denn ich glaube, er hat einfach nur ein völlig falsches Bild von mir und interpretiert mich deshalb ständig falsch. Da ich nicht weiß, wo er dieses Bild her hat, will ich ihm nicht die Schuld daran geben, sondern ihm die Möglichkeit geben, mich kennenzulernen, wenn er das will. Auch auf die Gruppe der Drachenstreiter als solche bin ich nicht sauer. Dafür mag ich euch alle einfach viel zu sehr. ^^
Ich bin ein bisschen traurig, dass einer Species, die das Wort "sapiens" sogar zweimal im Namen trägt, noch derart viele Missverständnisse passieren.
Aber insgesamt frage ich mich eher, wo ich den großen Eimer mit dem Popcorn gelassen habe. RTL 2 kann hier nicht mithalten. Und das, obwohl manche derer Filme davon leben, dass Leute aneinander vorbei reden und sich missverstehen. Das heißt jetzt nicht, dass ich die ganze Diskussion hier nicht ernst nehme. Ich nehme sie ernst. Aber ich will mich nicht ständig ärgern müssen, und ich gehe davon aus, dass sich hier auch niemand sonst ärgern will.

Ich hoffe, wir können diese Debatte dann bald mal abschließen. Im Grunde ist doch nichts passiert, was hier noch weiter durchgekaut werden müsste.
Wir werden uns demnächst alle wieder auf Cons über den Weg laufen, und sollte es doch vorher noch Klärungsbedarf geben, bin ich gerne per Mail oder Telefon erreichbar.
Ich will nicht, dass irgendwer wütend auf mich ist, weil er mich falsch verstanden hat. Dann möchte ich das lieber klären.


Mirdautas vras !!!

nach oben springen


Admin oder PM an "Serk"
orga ad drachenstreiter.de


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Soulwinter
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste , gestern 27 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1087 Themen und 12271 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: